Wie Kinder Medien nutzen

Woher erhalten Kinder Informationen? Fühlen Sie sich ausreichend und ansprechend informiert? Auf was achten Kinder beim Lesen eines Magazins? Lesen sie alleine oder mit Erwachsenen? Wonach suchen Kinder im Netz? Diese Fragen versuchen wir mit unserer Schülerbefragung zu beantworten.

Weiterlesen Kommentare { 0 }

Die richtige Mischung für das fuppMagazin

Ein interessantes Magazin zu gestalten, ist fast so schwierig, wie alle Zutaten des Zaubertranks von Asterix herauszufinden. Welche Zutaten muss ein Magazin für Grundschüler enthalten? Wir wollten es genauer wissen und haben deshalb in fünf Schulklassen nachgefragt.

Weiterlesen Kommentare { 3 }

Wie wichtig sind Extras für Kinder?

Für welche Zeitschrift entscheiden sich Kinder, wenn sie die Auswahl haben? Unser Copy-Test mit Dritt- und Viertklässlern hat gezeigt, wie wichtig kleine Spielzeuge, Rätsel, und Poster in Kinderzeitschriften sind.

Weiterlesen Kommentare { 0 }

Zutaten für einen Copy-Test

Um herauszufinden, was Kinder interessiert, haben wir einen Copy-Test gemacht. Was das ist und was man dazu braucht, erfahren Sie hier.

Weiterlesen Kommentare { 0 }

Schreiben für Kinder: verständlicher, anschaulicher, einfacher

Wie stark wir beim Schreiben für Grundschüler auch auf die rhetorischen Mittel und die Anschaulichkeit achten mussten, haben wir erst beim Redigieren der Artikel gemerkt. Und wir haben festgestellt: Ein bisschen mehr Klarheit in der Sprache täte erwachsenen Medien auch ganz gut.

Weiterlesen Kommentare { 1 }

Auf den Spuren der alten Ägypter

Es gibt keinen ägyptischen Pharao, um den sich mehr Mythen ranken als um den Kinderpharao Tutanchamun. Um mehr über ihn und das Leben im alten Ägypten zu erfahren, haben wir die Ausstellung “Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze? in Frankfurt am Main besucht.

Weiterlesen Kommentare { 0 }

Ein Monster, das erklären kann

Seit Ende April erscheint „Kruschel – Deine Zeitung“, die erste wöchentliche Kinder-Abozeitung einer deutschen Tageszeitung. Im Interview erzählt Kruschel-Redakteurin Mara Braun, warum die Figur Kruschel gar nicht so oft im Heft auftaucht und wie man am besten für Kinder über ernste Themen schreibt.

Weiterlesen Kommentare { 1 }

Die Fupp-Twitter-Story

Alles begann mit dem ZDF-Morgenmagazin. Redakteurin Sonja Schünemann stellt die App Couchfunk vor. Damit kann man neben dem Fernsehen auch Twittern. Bei der amerikanischen Variante dieser App gibt es zusätzlich Infos zum Film und Schauspielern, die ploppen nebenher auf dem Smartphone auf.

Weiterlesen Kommentare { 1 }

Angst vor dem ersten Schultag

Allererster Schultag, lange Ferien oder Schulwechsel:Vielen Kindern grummelt der Magen, wenn sie an den Schulstart denken. „Das ist ganz normal“, sagt Schulpsychologin Anette Müller-Bungert. Wenn das Grummeln im Bauch aber zu richtiger Angst wird, sollten Eltern genauer hinschauen. Vor allem Mobbing und Lernstress können Ursachen sein.

Weiterlesen Kommentare { 1 }

Zurück in die dritte Klasse

Wenn man für sehr junge Leser schreibt, gelten ganz andere Regeln als für Erwachsene. Um herauszufinden, wie Kinder Texte wahrnehmen, befragten wir zwei Schulklassen in Messel. Unter anderem sagten die Kinder uns dort, dass sie gerne mehr über Angela Merkel oder Anders Breivik wissen wollen.

Weiterlesen Kommentare { 0 }